Bilder zum Thema

  • Die Stadt Hamburg will die umstrittene Elbphilharmonie trotz hoher Zusatzkosten und zeitlicher Verzögerungen mit dem Baukonzern Hochtief gemeinsam fertig bauen. Das gaben beide Seiten in Hamburg nach einer Sondersitzung des Senats bekannt.

    Die Stadt Hamburg will die umstrittene Elbphilharmonie trotz hoher Zusatzkosten und zeitlicher Verzögerungen mit dem Baukonzern Hochtief gemeinsam fertig bauen. Das gaben beide Seiten in Hamburg nach einer Sondersitzung des Senats bekannt.

    afp

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben