Ihr Themavom 08.04 – 15.02.2019   zum Artikel

BVG-Warnstreik am Freitag : So kommen Sie trotzdem zur Arbeit

➚ berliner-kurier.de | 12.02.2019 | 10:16

Berlin - Am Freitag werden viele BVG-Angestellte streiken und so den morgendlichen Berufsverkehr in Berlin lahmlegen. Die Einschränkungen für die Fahrgäste sollen massiv sein. Nahezu alle U-Bahnen, ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Tarifstreit der BVG : Verdi kündigt weiteren Streik an - mit weniger Vorwarnzeit

➚ berliner-kurier.de | 15.02.2019 | 22:40
Berlin - Die Gewerkschaft Verdi kündigte während des Warnstreiks an, dass es in der laufenden Tarifauseinandersetzung zu mindestens einem weiteren Ausstand kommen kann – und dann mit weniger als vier ...


BVG-Streik : Berliner bleiben gelassen – Verdi droht mit neuem Ausstand

➚ berliner-zeitung.de | 15.02.2019 | 19:43
Berlin - Es war der erste Warnstreik bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) seit sechs Jahren, elf Monaten und 28 Tagen. Und die Stadt hat ihn, von einigen Unannehmlichkeiten einmal abgesehen, ...


Warnstreik bei der BVG : „Der Ton ist rauer geworden“

➚ berliner-zeitung.de | 15.02.2019 | 19:33
Auf Mutti sind die Männer und Frauen in den gelbroten Warnwesten schlecht zu sprechen. Mutti: So nennen viele von ihnen ihre Chefin Sigrid Nikutta . Bei den Mitarbeitern der Berliner Verkehrsbetriebe ...


Verkehrsexperte gibt Einschätzung : Wann wird die BVG wieder streiken?

➚ berliner-zeitung.de | 15.02.2019 | 17:33
Das große Chaos im öffentlichen Nahverkehr blieb aus , doch wie geht es weiter mit der BVG? Unser Verkehrsexperte Peter Neumann wagt einen Blick in die Zukunft und erläutert warum die Berliner so ...


BVG-Warnstreik : Berlin bleibt solidarisch - Kommt bald der nächste Streik?

➚ berliner-zeitung.de | 15.02.2019 | 12:31
Berlin - In Berlin standen am Freitag von 3.30 Uhr bis 12 Uhr wegen eines Streiks der BVG-Mitarbeiter alle U-Bahnen, Straßenbahnen und der Großteil der Busse still. Doch die Berliner nahmen es ...


Arbeitskampf legt BVG lahm

➚ neues-deutschland.de | 15.02.2019 | 11:27
Bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) ging am Freitag fast nichts. Weder U-Bahnen noch Straßenbahnen und kaum Busse fuhren am Freitagmorgen zu Betriebsbeginn. »Die Depots waren zu Betriebsbeginn ...


Verdi-Forderung : BVG-Chefin Nikutta lehnt Arbeitszeitverkürzung ab

➚ berliner-kurier.de | 15.02.2019 | 10:35
Berlin - Im Fall einer Arbeitszeitverkürzung bei den Berliner Verkerhrsbetrieben (BVG) würden nach Angaben der Unternehmens-Chefin 500 zusätzliche Fahrer gebraucht. „Das wäre jetzt für den Moment ...


Berlin: Verdi droht mit weiterem Warnstreik im Berliner Nahverkehr

➚ focus.de | 15.02.2019 | 10:28
Inhalt bereitgestellt von Die Gewerkschaft Verdi hat mit einem weiteren Warnstreik bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) gedroht. In der nächsten Runde der Tarifverhandlungen müsse ein ...

Zu Seite: