Ihr Themavom 04.04 – 17.02.2019   zum Artikel

Große Staugefahr am Wochenende, schon jetzt 230 Kilometer

➚ express.de | 15.02.2019 | 15:49

Köln/Frechen - Der Freitagnachmittag wird für Pendler zu Geduldsprobe. Schon gegen 16 Uhr gibt es knapp 230 Kilometer Stau auf den Straßen in NRW. Vor allem auf der A1 und der A59 staut es sich ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Menschenrechtsbeauftragte kritisiert Rechtsverstöße

➚ maz-online.de | 24.08.2018 | 00:57
Einschüchterungen, Verhaftungen, Schikanen: Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Bärbel Kofler, erwartet von Kanzlerin Merkel, Missstände in Aserbaidschan offen anzusprechen.


Eklat noch vor Abflug: Was Merkels Reise in den Südkaukasus so heikel macht

➚ focus.de | 24.08.2018 | 00:05
Dieser Trip ist selbst für die reiseerprobte Kanzlerin etwas Besonderes. Angela Merkel befindet sich derzeit im Südkaukasus. In Georgien war sie bereits am Donnerstag, am Freitag und Samstag folgen ...


Georgien soll sicheres Herkunftsland werden

➚ tagesschau.de | 23.08.2018 | 20:04
Kanzlerin Merkel ist für die Anerkennung Georgiens als sicheres Herkunftsland für Flüchtlinge. Das sagte sie in Tiflis. Die Präsenz russischer Truppen in zwei abtrünnigen Regionen bezeichnete sie als ...


Merkel: Georgien als sicheres Herkunftsland einstufen

➚ maz-online.de | 23.08.2018 | 18:56
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist auf Reisen: Bei ihrem Stopp in Georgien forderte sie vor allem, das Land als sicheres Herkunftsland einzustufen und versprach Unterstützung. Die nächsten Ziele ...


Merkel: Georgien als sicheres Herkunftsland einstufen

➚ rtl.de | 23.08.2018 | 17:00
Bundeskanzlerin Angela Merkel befürwortet, dass Georgien als sicheres Herkunftsland für Flüchtlinge eingestuft wird. Nach der Visumsliberalisierung der EU für Georgier sei eine große Zahl von ...


Merkel besucht Südkaukasus - Heikles Reiseziel Aserbaidschan

➚ rtl.de | 23.08.2018 | 06:58
Trotz der verbotenen Einreise eines Bundestagsabgeordneten nach Aserbaidschan bricht Kanzlerin Angela Merkel an diesem Donnerstag zu einem dreitägigen Besuch in der krisengeschüttelten ...


Von Geduld und Erwartungen

➚ tagesschau.de | 23.08.2018 | 05:54
In Georgien, der ersten Station ihrer Südkaukasus-Reise, wird Kanzlerin Merkel mit Erwartungen konfrontiert. Einst hatte sie dort vom NATO-Beitritt gesprochen. Doch der ist so fern wie ein EU-Beitritt.


Merkel reist nach Georgien, Armenien und Aserbaidschan

➚ rtl.de | 23.08.2018 | 05:27
Bundeskanzlerin Angela Merkel reist heute (ca. 10.00 Uhr) nach Georgien, Armenien und Aserbaidschan. Erste Station ihrer dreitägigen Visite in der Südkaukasusregion ist die georgische Hauptstadt ...

Zu Seite: