Ihr Themavom 13.09 – 16.10.2018   zum Artikel

Die CSU, das Wahldebakel und ganz viel heißer Brei drumherum

➚ rtl.de | 15.10.2018 | 21:19

An drastischen Worten mangelt es nicht bei der CSU am Tag eins nach der verheerenden Landtagswahl-Pleite. Von einer beginnenden Kernschmelze ist in einer Vorstandssitzung am Montag die Rede. Davon, ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

CSU-Kreise - Vorstand einhellig für Söder als Ministerpräsident

➚ finanzen.net | 15.10.2018 | 12:16
München (Reuters) - Nach der Wahlniederlage in Bayern hat sich die CSU-Führung einhellig für eine erneute Amtszeit von Markus Söder als Ministerpräsident ausgesprochen. Der Parteivorstand habe den ...


CSU-Vorstand einstimmig für Söder als Ministerpräsident

➚ rtl.de | 15.10.2018 | 11:29
Unmittelbar nach der CSU-Wahlpleite am Sonntag hat der CSU-Vorstand Markus Söder am Montag offiziell für das Ministerpräsidenten-Amt nominiert. Die Abstimmung sei einstimmig per Handzeichen erfolgt, ...


CSU-Vorstand einstimmig für Söder als Ministerpräsident

➚ berliner-zeitung.de | 15.10.2018 | 11:01
München - Unmittelbar nach der CSU-Wahlpleite hat der CSU-Vorstand Ministerpräsident Markus Söder am Montag offiziell erneut für das Amt nominiert. Die Abstimmung sei einstimmig per Handzeichen ...


CSU-Vorstand einstimmig für Söder als Ministerpräsident

➚ finanzen.net | 15.10.2018 | 11:00
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Unmittelbar nach der CSU-Wahlpleite am Sonntag hat der CSU-Vorstand Ministerpräsident Markus Söder am Montag offiziell erneut für das Amt nominiert. Die Abstimmung sei einstimmig ...


Von Brunn: Strategie um Kohnen hat nicht funktioniert

➚ rtl.de | 15.10.2018 | 08:26
Die bayerische SPD ist aus Sicht ihres Landtagsabgeordneten Florian von Brunn auch wegen ihrer Wahlkampagne um die Spitzenkandidatin bei der Landtagswahl gescheitert. "Natascha Kohnen sollte das ...


Söder will weiter regieren

➚ tagesschau.de | 14.10.2018 | 22:30
"Jemand muss die Führung übernehmen": Markus Söder geht davon aus, dass er als Ministerpräsident weitermacht. Das sei auch wichtig. Ziel müsse eine stabile Regierung sein, sagte er in einer Extra-Ausgabe der tagesthemen .


Verwaltung will mehr Plätze schaffen

➚ rundschau-online.de | 13.09.2016 | 08:02
Erftstadt - Die Stadtverwaltung plant, zeitnah weitere Kindergartenplätze anzubieten. Zwar gibt es laut Verwaltung derzeit in städtischen Einrichtungen in Lechenich und Liblar Wartelisten für Kinder ...

Zu Seite: