Ihr Themavom 16.05 – 23.05.2018   zum Artikel

Facebook-Chef Zuckerberg kommt ins EU-Parlament

➚ focus.de | 22.05.2018 | 06:37

Inhalt bereitgestellt von Wegen des Skandals um den massenhaften Abfluss von Nutzerdaten an die Firma Cambridge Analytica kommt Facebook -Chef Mark Zuckerberg am Dienstag ins Europaparlament. Am ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Kritik an Zuckerberg-Auftritt in Brüssel

➚ rtl.de | 23.05.2018 | 08:17
Facebook-Chef Mark Zuckerberg ist bei seiner Anhörung im Europaparlament fast allen unangenehmen Fragen problemlos ausgewichen. Das Format des Treffens, bei dem alle Fragen gesammelt am Ende ...


Facebook-Chef weicht Fragen aus: »Keine Antwort ist auch eine Antwort«

➚ neues-deutschland.de | 23.05.2018 | 08:02
Brüssel. Facebook-Chef Mark Zuckerberg ist im Europaparlament viel härter rangenommen worden als bei seinem Anhörungs-Marathon im US-Kongress. Das Format, bei dem in Brüssel alle Fragen zum Schluss ...


Aktivisten gegen Facebook

➚ neues-deutschland.de | 23.05.2018 | 06:22
Washington. Aktivisten in den USA haben eine Kampagne für die Zerschlagung des Facebook-Konzerns gestartet. Der Internetriese habe »zu viel Macht über unser Leben und unsere Demokratie«, heißt es in ...


Peinlich für die EU

➚ tagesschau.de | 22.05.2018 | 21:36
"Grillen" wollten die Abgeordneten Mark Zuckerberg bei der Befragung im EU-Parlament. Doch die Anhörung geriet zur Farce. Obwohl die Politiker gut vorbereitet waren, steht die EU nun blamiert da. Von ...


Facebook-Datenskandal: Zuckerberg weicht im Europaparlament harten Fragen aus

➚ hersfelder-zeitung.de | 22.05.2018 | 20:46
Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat sich bei seiner Anhörung im EU-Parlament zur Affäre um die Weitergabe der Daten von Millionen Nutzern entschuldigt. Harten Fragen wich er jedoch aus.


Eine Entschuldigung, wenige Antworten

➚ tagesschau.de | 22.05.2018 | 20:42
Er begann mit einer Entschuldigung - und wurde dann von den Abgeordneten hart befragt. Doch mit seinen Antworten blieb Facebook-Chef Zuckerberg im EU-Parlament eher unverbindlich. Facebook-Chef Mark ...


Facebook-Chef weicht im Europaparlament harten Fragen aus

➚ rtl.de | 22.05.2018 | 20:21
Facebook-Chef Mark Zuckerberg ist im Europaparlament viel härter rangenommen worden als bei seinem Anhörungs-Marathon im US-Kongress. Das Format, bei dem in Brüssel alle Fragen zum Schluss auf einmal ...


Zuckerberg entschuldigt sich im Europaparlament für Facebook-Datenskandal

➚ hersfelder-zeitung.de | 22.05.2018 | 19:46
Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat sich bei seiner Anhörung im EU-Parlament zur Affäre um die Weitergabe der Daten von Millionen Nutzern entschuldigt und eine Verbesserung des Schutzes persönlicher Informationen angekündigt.

Zu Seite: