Ihr Themavom 08.03 – 12.03.2018   zum Artikel

Der Hamburger SV schmeißt seine Führung raus

➚ neues-deutschland.de | 08.03.2018 | 17:58

Als der gefeuerte Klubchef Heribert Bruchhagen im ersten Stock des Volksparkstadions gerade begann, sein Büro auszuräumen, betrat Bernd Hoffmann die große Bühne beim Hamburger SV. Vor rund einem ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Alles bricht zusammen: Die Hölle für Hollerbach

➚ focus.de | 10.03.2018 | 11:20
Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Kaum ist er da, steht er schon mit dem Rücken zur Wand. Bernd Hollerbach übernahm am 22. Januar den Posten als Cheftrainer des HSV – und könnte bei einer ...


Hamburg: Kellerkind HSV bei Bayerns Torgaranten - Duell am Rhein

➚ focus.de | 10.03.2018 | 05:06
Inhalt bereitgestellt von Der Klassiker FC Bayern gegen HSV verspricht am 26. Spieltag höchsten Unterhaltungswert. Ein erneutes Tor-Festival ist nicht ausgeschlossen. Im rheinischen Duell will ...


Trainerfrage beim HSV: Fliegt Hollerbach schon am Sonntag?

➚ focus.de | 09.03.2018 | 15:16
Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Er kann einem fast schon leid tun. Erst am 22. Januar kam Bernd Hollerbach zum HSV und wollte dabei helfen, den „Dino“ zu retten. Rund sechs Wochen später steht ...


Magath zum HSV-Chaos: Todt und Bruchhagen waren „die falsche Besetzung“

➚ hersfelder-zeitung.de | 09.03.2018 | 14:37
Felix Magath hat gegenüber dem HSV schwere Vorwürfe erhoben: Der Verein mache seit Jahren „katastrophale Fehler“. Eine Rückkehr schließt er unter den derzeitigen personellen Umständen aus.


Hamburg: Aus nach 14 Monaten: Bruchhagen geht als Gentleman

➚ focus.de | 09.03.2018 | 14:28
Dieser Inhalt wird bereitgestellt von So stilvoll hat sich noch kein HSV-Vorstand verabschiedet. Um 13.54 Uhr düste Heribert Bruchhagen vom Hof, zuvor hatte er sich von der Mannschaft und den ...


Todt über seinen Rauswurf beim HSV: „Keine Punkte, keine Argumente“

➚ focus.de | 09.03.2018 | 11:28
Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Er hat noch genügend zu tun. Direkt nach seiner Entlassung beendete Jens Todt den Kurztrip zu seiner Familie in Potsdam und fuhr zurück nach Hamburg . „Ich werde ...


Kommentar zum HSV-Beben: Applaus wäre noch verfrüht

➚ focus.de | 09.03.2018 | 06:12
Dieser Inhalt wird bereitgestellt von 18 Tage lagen zwischen der Wahl zum HSV-Präsidenten und dem großen Beben am Donnerstag. Bernd Hoffmann lässt seinen Worten Taten folgen. Schnell. Hart. ...


Kahlschlag für den Neustart: Der HSV flirtet mit Jonas Boldt

➚ focus.de | 09.03.2018 | 00:24
Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Letztlich ging es dann schneller, als viele erwartet hatten. Seit Tagen war unklar, wie lange Heribert Bruchhagen und Jens Todt noch im Amt bleiben würden. Am ...

Zu Seite: