Ihr Themavom 05.12 – 10.12.2017   zum Artikel

Bundesweite Razzien nach G20-Protesten

➚ neues-deutschland.de | 06.12.2017 | 07:51

Infolge der Ausschreitungen beim G20-Gipfel im Juli in Hamburg hat es am Dienstagmorgen bundesweite Razzien gegeben. Ab sechs Uhr früh wurden Wohnungen in acht Bundesländern durchsucht, unter anderem ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Polizei Hamburg: Bundesweite Durchsuchungen der Soko Schwarzer Block

➚ focus.de | 05.12.2017 | 17:42
Inhalt bereitgestellt von 2017, 06:00 Uhr - 09:45 Uhr Ort: Wohnungen in Hamburg , Lehrte, Laatzen, Braunschweig, Göttingen (2x), Bonn (6x), Köln , Siegburg, Sankt Augustin Hangelar, Niederkassel, ...


Razzia gegen Linksautonome nach G20-Krawallen

➚ stuttgarter-zeitung.de | 05.12.2017 | 17:28
Bei der bundesweiten Großrazzia gegen Linksautonome fünf Monate nach den Krawallen des G20-Gipfels in Hamburg gab es auch in und um Stuttgart Polizeiaktionen. Bei den Beschuldigten wurde Erstaunliches gefunden.


23 Wohnungen in acht Bundesländern durchsucht

➚ rp-online.de | 05.12.2017 | 15:12
Razzia gegen links: Rund fünf Monate nach den Ausschreitungen beim G20-Gipfel hat die Polizei am Dienstag Wohnungen in acht Bundesländern durchsucht. Die Ermittler hofften auf Hinweise zu den ...


"Polizisten stürmten in die Wohnung"

➚ tagesschau.de | 05.12.2017 | 14:45
Gegen 6 Uhr begann die Aktion: Türen wurden aufgebrochen, Räume durchsucht. Eine Person wird verletzt. Hintergrund sind die Krawalle beim G20-Gipfel. Die Betroffenen kritisieren das Vorgehen der ...


Polizei geht von geplantem Angriff aus

➚ tagesschau.de | 05.12.2017 | 13:44
Nach den Razzien bei mutmaßlichen G20-Gewalttätern hat die Polizei Details bekanntgegeben. Demnach ging es dabei um Ausschreitungen während eines Polizeieinsatzes im Stadtteil Bahrenfeld. Der ...


G20-Razzia: Bundesweite Durchsuchungen in linker Szene

➚ focus.de | 05.12.2017 | 11:42
Fünf Monate nach den schweren Ausschreitungen während des G20-Gipfels in Hamburg hat die Polizei bundesweit mehrere Objekte der linken Szene durchsucht. Die Razzien der Hamburger Sonderkommission ...


Bundesweite Razzien nach G20-Protesten

➚ neues-deutschland.de | 05.12.2017 | 10:19
Nach den Ausschreitungen beim G20-Gipfel im Juli in Hamburg hat es am Dienstagmorgen bundesweite Razzien gegeben. Seit 6:00 Uhr würden Wohnungen in acht Bundesländern durchsucht, unter anderem in ...


Details zu den Durchsuchungen in Stuttgart und Dettingen

➚ stuttgarter-zeitung.de | 05.12.2017 | 09:17
Nach den Krawallen während des G20-Gipfels in Hamburg krempelt die Sonderkommission „Schwarzer Block“ die linke Szene um. Bundesweit durchsuchen Beamte Wohnungen. Im Südwesten knöpfen sie sich drei Objekte vor.

Zu Seite: