Ihr Themavom 26.07 – 12.10.2019   zum Artikel

Halle (Saale): Anschläge in Halle: Qualvolle Stunden im Paulusviertel

➚ focus.de | 10.10.2019 | 06:04

Eigentlich will die junge Amerikanerin an diesem Mittwochmittag nur einen kurzen Spaziergang im Park hinter dem halleschen Wasserturm machen, um wieder wach zu werden. Die frühe Zugfahrt von Berlin ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Halle: Diaby (SPD): Mehr gegen Hass und Hetze wehren

➚ focus.de | 10.10.2019 | 00:04
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby aus Halle hat die Menschen zu mehr Engagement gegen Hass in sozialen Medien aufgefordert. „Wenn Hass und Hetze dort verbreitet werden, und die Stimmen ...


Halle-Terrorist übertrug abscheuliche Tat ins Internet – das ist der Inhalt des Videos

➚ focus.de | 09.10.2019 | 22:04
Der Terrorist von Halle hat seine abscheuliche Tat mit einer Helmkamera live im Internet übertragen. In 35 Minuten des Schreckens ist darin aus der Ich-Perspektive zu sehen, wie der 27-Jährige zwei ...


Halle: Schießerei vor Synagoge und Attacke auf Dönerladen - Täter offenbar 27-jähriger Deutscher

➚ werra-rundschau.de | 09.10.2019 | 20:42
In der Innenstadt von Halle hat sich eine tödliche Schießerei ereignet. Wie die Polizei bestätigt, sind dabei mehrere Personen ums Leben gekommen.


Nach Halle auch Schüsse in Landsberg - Täter erpresst sich offenbar Fluchtfahrzeug, zwei Verletzte

➚ werra-rundschau.de | 09.10.2019 | 20:42
In Landsberg (Saalekreis) in Sachsen-Anhalt hat es am Mittwoch eine Schießerei gegeben. Offenbar stand der Fall in Zusammenhang mit der Attacke von Halle.


Schüsse in Halle: MDR zeigt dramatisches Video der Tat

➚ werra-rundschau.de | 09.10.2019 | 18:42
Eine Attacke auf eine Synagoge in Halle an der Saale schockiert Deutschland. Ein Video zeigt die Schüsse.


Der Horror direkt vor der Synagogentür

➚ stuttgarter-zeitung.de | 09.10.2019 | 18:37
Am höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur attackieren schwer bewaffnete Männer das Gotteshaus in Halle und schießen auf Menschen in einem Dönerimbiss. Es besteht der Verdacht auf einen rechtsextremen Hintergrund.


Halle: Sicherheitskreise: Täter legte Sprengsätze vor Synagoge

➚ focus.de | 09.10.2019 | 17:50
Bei dem Angriff in Halle/Saale legte ein Täter auch selbstgebastelte Sprengsätze vor der Synagoge ab. Der Täter habe versucht, in die Synagoge einzudringen, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch aus Sicherheitskreisen. dpa


Karte des Terrors: Wo Stephan B. zugeschlagen hat - Video

➚ focus.de | 09.10.2019 | 17:20
Stunden der Angst in Halle: Ein Schwerbewaffneter will eine Synagoge stürmen und scheitert. In den Mittagsstunden sind ein Mann und eine Frau dabei ums Leben gekommen. Der mutmaßliche Täter Stephan ...

Zu Seite: