Sortiert nach: Standard

Computer

nachrichten.de   Vor 32 Minuten zum Artikel

San Francisco (dpa) - Twitter-Finanzchef Anthony Noto scheint auf Kriegsfuß mit der Bedienung des Kurznachrichtendienstes zu stehen. Er setzte offensichtlich den zweiten versehentlichen Tweet binnen weniger Tage ab.

    • Twitter-Finanzchef vertwittert sich – schon... Vor 43 Minuten
    • Anthony Noto: Twitter-Finanzchef vertwittert... Vor 1 Stunde
    • Privater Dialog wird öffentlich : Twitter-Fin... Vor 1 Stunde
    alle Meldungen anzeigen
  • Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor.
    Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Meldungen (13), Kommentare (0)

Mitteldeutsche Zeitung   Vor 11 Stunden zum Artikel

Ist die App des Fahrdienstes Uber für die Android-Plattform ein Datensauger? Das sagt jedenfalls ein Software-Experte aus den USA. Das Unternehmen erklärt, das sei notwendig. Foto: Britta Pedersen Dem Fahrdienst-Vermittler Uber ... Foto: DPA

    • Kritik an massiver Datensammlung in Uber-App... Vor 20 Stunden
    • Kritik an massiver Datensammlung in Uber-App... Vor 20 Stunden
    • Kritik an Mitfahr-App: Ein großer Datensauger... Vor 20 Stunden
    alle Meldungen anzeigen
    • Fahrdienst-App Uber
  • Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor.
    Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Meldungen (22), Bilder (1), Kommentare (0)

Frankfurter Allgemeine Zeitung   Vor 11 Stunden zum Artikel

Der Social-Media-Dienst Twitter wertete bisher nur wenige Daten der Nutzer aus: Was steht in den Profilen, was steht in den Tweets? Nun greift die neue App aber auf das Smartphone zu und erstellt eine Liste der Nachbar-Apps.

    • Was Sie dagegen tun können...: Twitter... Vor 16 Stunden
    • So verhindern Nutzer das Datensammeln durch... Vor 18 Stunden
    • So verhindern Nutzer das Datensammeln durch... Vor 19 Stunden
    alle Meldungen anzeigen
  • Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor.
    Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Meldungen (22), Kommentare (0)

Heise online   Vor 31 Minuten zum Artikel

Die c't hat ihre Methode, wie Webseitenbetreiber diese Buttons datenschutzrechtlich unbedenklich einbinden können, jetzt noch einmal verbessert. Der "Shariff" benötigt nur einen Klick. Die praktischen Buttons, mit denen ...

Meldungen (1), Kommentare (0)

golem.de IT News für Profis   Vor 22 Minuten zum Artikel

Die zahlreichen Icons von Regulierungs- und Zulassungsbehörden der USA verunstalten die Rückseiten von Smartphones und Tablets, doch damit dürfte bald Schluss sein. Einige Kennzeichen werden jedoch bleiben, daran hat unter anderem ...

Meldungen (1), Kommentare (0)

golem.de IT News für Profis   Vor 22 Minuten zum Artikel

Oneplus verkauft das One-Smartphone, ohne dass eine Einladung erforderlich ist - allerdings nur für einen einzigen Tag. Oneplus verkauft heute das One-Smartphone auch ohne Einladung im Rahmen des Black Friday . An diesem Tag ...

Meldungen (1), Kommentare (0)

PC Welt   Vor 1 Stunde zum Artikel

Wenn Sie Mails mit Gmail, Outlook.com oder Yahoo vor dem Senden verschlüsseln wollen, dann empfiehlt sich das Tool Virtru.

Meldungen (1), Kommentare (0)

FOCUS Online   Vor 42 Minuten zum Artikel

Unruhige Zeiten für Kim Dotcom: Dem umstrittenen Unternehmer droht in Neuseeland eine erneute Gefängnisstrafe. Bereits 2012 war der Megaupload-Gründer auf Betreiben der USA festgenommen worden.

    • Kim Dotcom bleibt bis Montag in Freiheit Vor 42 Minuten
    • Kim Dotcom bleibt vorerst auf freiem Fuß Vor 1 Stunde
    • Kim Dotcom vorerst weiter auf freiem Fuß Vor 2 Stunden
    alle Meldungen anzeigen
  • Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor.
    Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Meldungen (7), Kommentare (0)

techfieber   Vor 36 Minuten zum Artikel

Convertible für Geschäftsleute: Mit dem Pro x2 410 hat HP ein interessantes Business-Hybrid-Notebook für Preise ab 800 Euro im Programm. Um das HP-Gagdet als Tablet nutzen zu können, lässt sich die Tastatur vom 11,6-Zoll-Display ...

Meldungen (1), Kommentare (0)

ZEIT ONLINE   Vor 1 Stunde zum Artikel

Astronauten schweben um die Erde und zugleich durch Soziale Netzwerke. Ihr Berufsbild wandelt sich. An die Stelle der heroischen Geste tritt das Selfie. Pardon, Spacie. von  Stefan Schmitt ...

Meldungen (1), Kommentare (0)